Bau-Update

Hier erfahren Sie alles über die aktuellen und kürzlich abgeschlossenen Baumaßnahmen im Herz-Jesu Krankenhaus:

  • Abriss der Küche des alten Refektoriums der Herz-Jesu Schwestern
    8. Juni 2020

  • Spatenstich Innenhofzubau am 26. Mai 2020

Krankenhausvorstand, Architektin DI Liselotte Peretti, Bezirksvorsteher Erich Hohenberger und Generaloberin der Herz-Jesu Schwestern Sr. M. Adelinde Grandits SSCJ beim Spatenstich.

  • Kanalsuche und Neuverlegung, März 2020

  • Eröffnung neue Bettenstation im 4. Stock, Dienstag, 17. Dezember 2019 

Nach einjähriger Bauzeit wurde Ende 2019 die neue Bettenstation im vierten Stock des Herz-Jesu Krankenhauses eröffnet. Die Abteilung für Innere Medizin bezieht die neuen Räumlichkeiten, die mit ausschließlich Ein- und Zweibettzimmern Sonderklasse-Charakter haben und über modernste Ausstattung verfügen. 

 

Der Stützpunkt der neuen Bettenstation

Einbettzimmer 

Blick ins Patienten-Badezimmer 

Geschäftsführer Mag. David Pötz, MSc, LL.M., Pflegedirektorin DGKP Brigitte Lager, MSc, Stationsleiterin DGKP Larissa Zahler, Ärztlicher Direktor Prim. DR. Manfred Greher, MBA und Abteilungsvorstand für Innere Medizin Prim. Dr. Edmund Cauza bei der feierlichen Stationseröffnung. 

Haben Sie weitere Fragen?
Wenn Sie über unsere Information auf der Website hinaus Fragen oder Anregungen zu Bauaktivitäten im Herz-Jesu Krankenhaus haben, wenden Sie sich bitte an office@kh-herzjesu.at oder telefonisch an unsere kaufmännische Direktion unter 01 7122684-8602.