Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Inhalt:

Abteilung für Physikalische Medizin und Rehabilitation

Im multiprofessionellen Team der Abteilung legen wir unseren Schwerpunkt auf die Rehabilitation, Mobilität, Alltagskompetenz und Schmerzbehandlung aller Patienten des Hauses. Fachärzte, Physio- und Ergotherapeuten, medizinisch-technische Fachkräfte sowie Heilmasseure behandeln und begleiten Patienten in allen Phasen ihres Aufenthalts.

Die Abteilung ist eine interne Serviceeinrichtung des Krankenhauses. Die Leistungen stehen daher nur stationär aufgenommenen Patienten zur Verfügung.

Leistungsspektrum:

  • Schmerzbehandlung bei akuten und chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates
  • Konservative Therapie bei Wirbelsäulenerkrankungen, postoperative Wirbelsäulenbehandlung
  • Postoperative Nachbehandlung  nach Gelenkoperationen an Armen und Beinen
  • Schwerpunkt: Schulter- und Ellenbogenrehabilitation
  • Phasengerechte Knierehabilitation für Patienten mit oder ohne Operation
  • Zentrum für allgemeine und spezialisierte Handrehabilitation, Schienenversorgung
  • Perioperative Prophylaxen, Lagerung, frühzeitige Remobilisation, Vermeidung des Immobilisationssyndroms
  • Funktionstraining zur Wiedererlangung der Selbständigkeit im Alltag für Patienten in höherem Lebensalter, alltagsorientiertes Training
  • Koordinationstraining und Kräftigung, sensomotorisch Rehabilitation
  • Transfer und Gangschulung, Sturzassessment und Sturzpräventionstraining
  • Hilfsmittelberatung, Hilfsmittelverordnung, Einschulung für Patienten und Angehörige
  • Manualmedizin und osteopathische Behandlungen
  • Ärztliche Untersuchung, Diagnostik, individuelle Rehabilitationsplanung und Beratung; komplexe Verordnung, Anpassung und Überwachung der Therapiemaßnahmen; konsequente Begleitung und Qualitätssicherung im ganzen Heilungsverlauf
Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen