Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Inhalt:

I. Orthopädische Abteilung

Der Schwerpunkt der Abteilung liegt auf der Gelenkschirurgie. Neben den Spezialisierungen auf Hand- und Fußchirurgie sowie auf künstlichen Gelenksersatz von Knie und Hüfte wird arthroskopischen Operationen ein hoher Stellenwert eingeräumt. Bei der Behandlung rheumatologischer Erkrankungen wird eng mit der Abteilung für Innere Medizin zusammengearbeitet.

Hand- und Fußchirurgie
Das Angebot umfasst die kompetente Abklärung aller orthopädischen Probleme an Hand und Fuß. Mögliche operative Verfahren stellen sowohl gelenkserhaltende Maßnahmen mit intensiver Verwendung arthroskopischer Techniken, Gelenksstabilisierungen als auch endoprothetische Gelenksersatzoperationen irreversibel geschädigter Gelenke dar.

Künstlicher Gelenksersatz
Es werden alle schmerzhaften Funktionseinschränkungen von Hüfte, Knie und Schulter behandelt. Neben den etablierten Operationsmethoden wie minimal-invasiven Verfahren, Computernavigation und Verwendung gendergerechter Implantate trägt insbesondere auch Rapid Recovery in Zusammenarbeit mit den Abteilungen für Physikalische Medizin und Rehabilitation sowie für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zur rascheren und schmerzarmen Mobilisierung bei.

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen